grotamar® 82 – Das Biozid für Diesel und Heizöl

  • gelcoat topcoat Nix Pro Farbscanner

grotamar® 82 – Ihr Schutz vor der Dieselpest!

Die mikrobielle Kontamination im Diesel kann zu folgenschweren Problemen führen. Die Mikroben bilden Bioschlamm, der sich im Tank und in Rohrleitungen ablagert, was wiederum die Filter verstopft. Die verstopften Filter lassen kaum noch Diesel durch und führen zum plötzlichen Motorenausfall. Ein weiteres Problem ist die Korrosion im Tanksystem, welches zu Leckagen führen kann. Spezialisierte Bakterien fressen regelrecht Löcher in den Tank. Die Betriebssicherheit des gesamten Kraftstoffsystems ist gefährdet!

Verwenden Sie grotamar® 82, um Ihre Tanks und Anlagen vor der Dieselpest zu schützen! Ein Filterwechsel hilft nur kurzfristig und bekämpft nicht die Ursache im Tank. Auch bereits befallener Kraftstoff kann mit einer Schockdosierung wieder saniert werden. Die Mikroben und Korrosion werden sofort gestoppt. Bei einer regelmäßigen Anwendung beugt grotamar® 82 einem erneuten Befall zuverlässig vor. Überdurchschnittliche Filterwechsel und Tankreinigungen können deutlich reduziert werden.

Zudem schützt grotamar® 82 mit der innovativen Schutzformel gegen vorzeitige Ölalterung und den daraus resultierenden klebrigen Rückständen, welche der Pumpe und den Düsen schaden und im schlimmsten Fall zum Totalausfall führen kann.

grotamar® 82 können Sie gleich hier bei uns bestellen:

1 Liter grotamar® 82 für 39,90 EUR (inkl. MwSt; zzgl. Fracht)

10 Liter grotamar® 82 für 299,00 EUR (inkl. MwSt; zzgl. Fracht)

Hinweis: grotamar® 82 darf ab dem 01.12.2018 nur noch an Händler und Servicepartner abgegeben und durch diese eingesetzt werden. Ein Nachweis der Erfüllung der Grundanforderungen zur Durchführung der Abgabe gemäß der Chemikalien-Verbotsverordnung ist erforderlich und steht hier zum Download für Sie bereit: Download Formular

 

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Telefonisch: 040 / 52 95 94 – 59 oder per E-Mail: grotamar@enorica.de

 

Einstufung (VERORDNUNG (EG) Nr. 1272/2008) und Gefahrenhinweise:

Aspirationsgefahr, Kategorie 1
Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege  tödlich sein.
Ätzwirkung auf die Haut, Kategorie 1B
Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sensibilisierung durch Hautkontakt, Kategorie 1
Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
Schwere Augenschädigung, Kategorie 1
Verursacht schwere Augenschäden.
Keimzell-Mutagenität, Kategorie 2
Kann vermutlich genetische Defekte verur-sachen.
Karzinogenität, Kategorie 1B
Kann Krebs erzeugen.
Spezifische Zielorgan-Toxizität – wiederholte Exposition, Kategorie 2,  Magen-Darm-Trakt, Atemweg
Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
Langfristig (chronisch) gewässergefährdend, Kategorie 2
Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Das Sicherheitsdatenblatt zu grotamar® 82 steht hier für Sie zum Download bereit:
grotamar82® Sicherheitsdatenblatt